News & Aktuelles - ICME Healthcare around the world

Eintrag vom 16.02.2017

MIt ICME Healthcare & BIM nachhaltig bauen

Die Modernisierung der deutschen Krankenhauslandschaft steht still. Grund dafür ist zum einen, dass viele Kliniken keinen Gewinn erzielen. Das führt dazu, dass Investitionen fast nicht mehr stattfinden. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) beziffert den Investitionsstau in deutschen Kliniken auf 12 Milliarden Euro. Demnach sind 36 Prozent aller Krankenhäuser nicht investitionsfähig.
 

Mit BIM die Krise als Chance sehen

Mit BIM (Building-Information-Modeling), der Gebäudedatenmodelierung, haben wir eine Lösung gefunden, die zu einem rentablen Entscheidungshelfer rund um die Fragen Gebäudeerhalt, -umbau, -sanierung oder Neubau in der Krankenhauslandschaft geworden ist.

Aufgrund unserer umfangreichen gesammelten BIM-Erfahrungen im Ausland, haben wir uns entschlossen, den deutschen Klinikmarkt beim Modernisieren ihrer Gebäude zu unterstützen. Wir bieten neben einem 4-Augen-Prinzip in der Planungsphase, die Datenübernahme eines 2-D Modells in ein 3-D-Modell an. Somit können zu einem sehr frühen Zeitpunkt, notwendige strategische Entscheidungen vorgezogen bzw. getroffen werden, die sich anschließend positiv auf die Kosten in der Gesamtplanung auswirken.

 

Weitere News aus 2017

Archiv - 2014